Die Stiftung Schwyzer Festungswerke will die Geschichte der Festungswerke im Kanton Schwyz dokumentieren und die einzelnen Werke einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Es ist ihr bis heute gelungen, einige namhafte Festungsanlagen in ihrem Einzugsgebiet zu erwerben. Dafür werden das bei der Gründung bereit gestellte Stiftungskapital und weitere Mittel verwendet, welche ihr von Freunden und Gönnern zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen, Anfragen für Führungen etc. finden sich bei den einzelnen Werken, ebenso wie weitere Infos über die Stiftung und die Geschichte allgemein im entsprechenden Menüpunkt gefunden werden können.

Die Werkgruppe Grynau veranstaltete am 27. Dezember 2015 das erste Festungskino! Es hat eine eigene Page www.festungskino.ch, da weitere Veranstaltungen geplant sind. Ferner gibt es unter Veranstaltungen und News eine Sammlung von alten und neueren Veranstaltungen und Bildergallerien sowie Presseartikeln zu Werken und Stiftung.